Wie die meisten Industrieländer hat Frankreich eine weit verbreitete Internet-Penetration. Derzeit nutzen 86 Prozent der französischen Bevölkerung das Internet aktiv. Außerdem haben mobile Verbindungen die Gesamtbevölkerung im Jahr 2016 um etwa 140.000 überholt. Ein derart hoher Zugang zu digitaler Technologie wird voraussichtlich den französischen B2C E-Tail-Markt, der bereits einer der größten in Europa und weltweit ist, noch erweitern.

Laut einer Prognose des französischen E-Commerce-Handelsverbands wird der Onlinehandel noch vor Ende 2017 die €81 Milliarden-Marke übersteigen. Auch glauben Ökonomen, dass bis dann die Zahl der im Internet verfügbaren Onlineverkäufer und der mobil verbundenen Käufer in Frankreich auf 200.000 anwachsen und so dem Land mehr Wege für Onlinekäufe als je zuvor eröffnen wird.

 
Infographic-France-DE-small
 

Füllen Sie die nachstehenden Daten aus damit Sie das Dokument herunterladen können.

Erfahren Sie, was wir für Sie tun können

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Contact Us
X