80 % der Kundenreklamationen beim Online-Shopping betreffen die Logistik, insbesondere die hohen Versandkosten (62 %) und späten Lieferungen (39 %), so hat Ernst & Young herausgefunden. Die Logistik zählt auch zu den größten Sorgen der E-Tailer, wenn sie ausländische Online-Märkte anpeilen wollen, weiß der Blog für elektronisches Marketing Econsultancy zu berichten.
Deshalb ist ein zukünftiger Online-Händler gut beraten, die Partnerschaft mit einem seriösen internationalen Logistikpartner zu erwägen. Dieser übernimmt die Verantwortung gerne und bietet seinem Kunden zugleich einen rapiden Zugang zu neuen lukrativen Märkten und seine ortskundige Logistikexpertise, die u. a. die schnellsten Transportwege und günstigsten, staufreien Lieferzeiten umfasst.

Einfach, transparent

Ein seit vielen Jahren etablierter Logistikpartner kann die gesamte Markteinführungsphase vereinfachen und Sie über gesetzliche Vorschriften und Steuerpflichten informieren. Beispielsweise über die in China übliche und von den Verbrauchern geschätzte sieben Tage Bedenkzeit oder die in Indien bestehende Vorschrift, bei der Verzollung Rechnung und Echtheitszertifikat vorzulegen.
Er bietet E-Fulfillment-Services, u. a. Lagerverwaltung, Picking & Packing, Etikettierung, Sortierung und Vertrieb von Paketen, Retourenverwaltung, … sodass sich der E-Tailer voll und ganz auf seine Website und sein Marketing konzentrieren kann.Anstatt dass dieser sich mit Fixkosten aller Art wie Gehälter oder Ausrüstung herumschlagen muss, findet er bei einem guten Logistikpartner transparente und einfache Preise, die seine Kostenstruktur während dieser Expansionsphase übersichtlich machen.
Der Logistikpartner kümmert sich ebenfalls um die Einhaltung der Postvorschriften und erledigt die Formalitäten, einschließlich jener zur Bearbeitung der Retoursendungen, die von Land zu Land unterschiedlich sind.

Günstiger und flexibler

Je nach Produkt und Volumen kann es für ein Geschäft viel günstiger sein, die Waren an das E-Fulfillment-Center des Logistikpartners zu senden, anstatt jede Bestellung einzeln über die Grenze zu schicken und höhere Importzölle oder Verzögerungen in Kauf zu nehmen.
Wer seine Fulfillment-Dienste auswärts verlagert, kann innerhalb weniger Wochen mit dem Verkauf nach Übersee beginnen und die Flexibilität des Partners nutzen, um Operationen rapide hoch- und ggf. auch wieder zurückzufahren.Eigene Fulfillment-Standorte auf den ausländischen Märkten errichten kann Sie Monate kosten.

Geprüft und für gut befunden

Gefragt nach ihren Erwartungen an einen Logistik-Dienstleister nannte die Mehrheit der E-Tailer Zuverlässigkeit (69 %) als wichtigsten Erfolgsbarometer (Quelle: Thuiswinkel.org).Mit seiner Erfahrung als Lieferant unterschiedlichster Waren an einen breitgefächerten lokalen und internationalen Kundenstamm ist ein global agierender und lokal verankerter Partner, der das Straßen- und Bahnnetzwerk eines Landes bis ins Detail kennt, der geeignete Geschäftspartner, um diesen zuverlässigen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie als E-Tailer ihre Due-Diligence-Prüfung abgeschlossen haben – einfach nach Referenzen und relevantem Zahlenmaterial fragen – wird ein etablierter Partner den Erfahrungsschatz besitzen, der diese Dienstleistungen ermöglicht.  Dessen Erfolge dienen als Lackmustest für Ihren Zielmarkt. Insofern der Logistikdienstleister Fallbeispiele von zufriedenen und erfolgreichen E-Commerce-Kunden, insbesondere aus der gleichen Branche wie der Ihren vorlegen kann, können Sie dies als ein gutes Zeichen für das Gelingen Ihrer eigenen Markteinführung deuten.

Markt-Insiderinformationen

Die lokalen Erfahrungswerte und ausgewerteten Lieferungsdaten Ihres Partners können ebenfalls bei der Ausarbeitung Ihrer E-Commerce-Strategie nützlich sein. Mit seinen an vielen Orten dieser Welt betriebenen Hubs ist ein tüchtiger Logistiker in der Lage, seine Erfahrungsquellen und Datenspeicher anzuzapfen und Sie z. B. darauf hinzuweisen, dass Konsumenten in Land ‚A‘ Bestellungen weniger oft retournieren als in jedem anderen Land. In der Annahme, dass Sie in Land ‚A‘ daher geringere Retourkosten haben, könnten Sie in diesem Land eine günstigere Preispolitik beschließen.Einen neuen Markt erobern ist ein gewaltiger Schritt. Mit einem Partner wie Landmark Global an Ihrer Seite führt dieser Schritt nicht ins Ungewisse.

 

Erfahren Sie, was wir für Sie tun können

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Contact Us
X