Wenigstens 30 % der Internet-Nutzer in Italien kaufen online. Der Kauf von Dienstleistungen steht bei den Italienern höher im Kurs als der von Waren und erreicht einen Anteil von 37 % der E-Commerce-Ausgaben. Der Durchschnittskonsument in Italien legt großen Wert auf Kundendienst und liebt „love brands“ und Luxusmarken über alles.

Lernen Sie das Profil des italienischen E-Shoppers und das Potenzial des Online-Marktes in diesem Länderporträt über Italien kennen.

 

Füllen Sie die nachstehenden Daten aus damit Sie das Dokument herunterladen können.

Erfahren Sie, was wir für Sie tun können

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Contact Us
X